Sport und Freizeit


Nutzen Sie unsere einmaligen, individuellen Angebote, genießen Sie unvergessliche Tage im Hotel
Bergkristall Wildalpen. Wir bieten Ihnen besondere, auf Sie persönlich zugeschnittene Erlebnisse inklusive
Übernachtung in unserem Haus. Greifen Sie zu!

Outdoorprogramme

Wildalpen ist bekannt für die zahlreichen Möglichkeiten für Outdoorprogramme. Wir arbeiten hier mit dem örtlichen Anbieter Liquid Lifestyle zusammen. Gerne organisieren bzw. reservieren wir für Sie bei unserem Partner Ihre Aktivitäten! Spezielle Gruppenangebote sind möglich. Einen Auszug der unzähligen Möglichkeiten dürfen wir hier kurz anführen:

Raftingtouren auf der Salza
:
Je nach Zeitumfang werden hier unterschiedliche Touren mit bestens ausgebildeten Guides durchgeführt. Sie werden im Hotel abgeholt, bekommen eine ausführliche Einschulung und werden eingekleidet. Nach dem Raften werden Sie wieder zur Basis gebracht, welche sich in ca. 200 Meter Entfernung zum Hotel befindet.

Canyoning:
Je nach Erfahrung können hier unterschiedliche Schwierigkeitsgrade an Touren angeboten werden.

Hochseilklettergarten:
(ab 4 Personen auch geführt)
In der Nähe von Wildalpen befindet sich ein Hochseilklettergarten, wo Sie sich langsam an Ihre physischen Grenzen herantasten können – ein einmaliges Erlebnis!

River-Bugs-Touren:
Im Gegensatz zu Kajak-Touren bekommt jeder Teilnehmer sein eigenes Riverbug und paddelt mit Flossen und Handschuhen auf der Salza. Das Riverbug ist ein spezielles, mit Luft gefülltes Gerät. Sie haben hier größte Bewegungsfreiheit für Arme und Beine und somit direkten Kontakt zum Fluss. Erfahrene Guides geben Ihnen eine ausführliche Einschulung, wie man mit diesem lustigen und spannenden Sportgerät Wassersport erleben kann!

Flying Fox/High Flying:
Ein Flying-Fox-Parcours der Extraklasse! Hoch über dem Salzatal mit phantastischen Ausblicken ins Gesäuse und das Hochschwab-Massiv. Die Tour ist eine Kombination aus leichten Klettersteigpassagen und zahlreichen Flying-Fox-Strecken in einer faszinierenden Berglandschaft. Sie bekommen einmalige Eindrücke von der Landschaft gepaart mit prickelndem Nervenkitzel. Voraussetzung für die Teilnahme ist eine körperliche Grundfitness sowie Schwindelfreiheit. Sie werden von speziell ausgebildeten Guides begleitet – sicherlich ein unvergessliches Erlebnis!


Des Weiteren besteht die Möglichkeit von zahlreichen Mountainbike- (an den hierfür gekennzeichneten Wegen) und Radtouren in der Umgebung – die Fahrräder sind bitte selbst mitzubringen, es gibt keine Leihräder. Auch für Wanderungen bietet die Umgebung von Wildalpen unzählige Möglichkeiten – nähere Details dazu können wir Ihnen gerne zusammenstellen.

Möglichkeiten für Ihr Rahmenprogramm

Benützung des Fußballplatzes in Wildalpen:
In nur 5 Gehminuten Entfernung befindet sich die Sportanlage des SC Wildalpen. Der Fußballplatz kann gegen Entrichtung einer Gebühr in Höhe von EUR 20,00 für die erste Stunde und für jede weitere Stunde in Höhe von EUR 10,00 genutzt werden. Die Reservierung hierfür kann seitens des Hotels gerne vorgenommen werden. Bitte zu beachten, dass eine zeitgerechte Reservierung für die Nutzung der Anlage erforderlich ist.

Benützung der Tennisanlage in Wildalpen:
An der Westeinfahrt und in unmittelbarer Nähe zum Hotel liegt die Tennisanlage von Wildalpen mit zwei Greensetplätzen mit Umkleidemöglichkeit, Dusche und WC. Die Plätze sind versperrt. Eine Reservierung der Tennisplätze kann unsererseits vorgenommen werden. Die Platzgebühr beträgt EUR 8,00 pro Stunde. Leihequipment ist aktuell leider nicht verfügbar.

Weitere Ausflugsziele

Besuch des Museums „HochQuellenWasser“
sowie der Kläfferquellen in Wildalpen
. Dieses wirklich einmalige Museum gibt einen eindrucksvollen Überblick über die Errichtung der zweiten Wiener Hochquellenwasserleitung und deren laufenden Betrieb.

Wasserlochklamm Palfau
-Schmale Canyons:
Berauschende Wasserfälle mit Höhen von bis zu 70 m – eine spannende Wanderung.

Mendlingtal – Triftanlage:
In ca. 25 km Entfernung befindet sich die Erlebniswelt Mendlingtal – für Gruppen gibt es auf Anfrage spezielle Angebote.

„Grüner See“ in Tragöß:
Am Fuße des Hochschwabs befindet sich dieser einmalige Schmelzwassersee. Dieser Ort gewann 2014 bei der ORF-Sendung „9 Plätze – 9 Schätze“. Fahrzeit ~ 90min

Top